willi gilli

Vita

 

 

1951 geboren in Jesenice / Slovenien

1969 Studium der Malerei und Graphik in Stuttgart

1971 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe u. a.
bei Prof. Dieter Krieg und Prof. Markus Lüpertz

1978 Arbeit auf dem Straßenbau

1983 Stipendium des Atelierhaus Worpswede

 

 

 

1984 Stipendiat der Yorkshire Art Association
Internationaler Künstleraustausch mit England. Gastlehrtätigkeit am City Polytechnic of Sheffield,
Faculty of Art and Design

1985 Arbeitsstipendium des Landes Niedersachsen

1986 Stipendiumsaufenthalt in Worpswede

1988 Arbeitsstipendium des Ministerium für Kunst
und Wissenschaft Baden-Württemberg
2. Stipendiumsaufenthalt in Worpswede

 

 

1989 Förderpreis der Sparkasse Karlsruhe

1999 Workshops und Vorträge an der University
of Southern Queensland / Toowoomba (Australien)

2003 Gastlehrauftrag an der International McGregor Summerschool / Toowoomba, University of Southern Queensland 

Mitglied im Deutschen Künstlerbund e.V.

und

Beufsverband Bildender Künstler